Constructiv Otto

Die constructiv ottobox – mobiler Raum auf Rollen

Die Gesellschaft wandelt sich von der Informations- zur Wissensgesellschaft. Kommunikation ist ihre Grundlage. Denn erst die sinnvolle Vernetzung im interpersonellen Austausch macht Information nutzbar. Nicht nur die Kommunikationsqualität des Raumes, auch seine Nutzungsflexibilität gilt es zu verbessern.

Mit der ottobox entstehen autonome, gebäudeunabhängige Raum-in-Raum-Module, die jederzeit schnell veränderbar sind, ohne die bestehende Architektur zu verändern. Dadurch können Umbaukosten stark minimiert werden.

Otto Datenblatt